Bei den Jungs hat sich das harte Training und die gute Vorbereitung für die Gau-Einzelmeisterschaften am 30.03.2014 bezahlt gemacht. Bei allen Wettkampfklassen war die TGU auf dem Podium vertreten und zwei Turner konnten sich sogar souverän für die hessischen Meisterschaften qualifizieren.

Leo Baumjohann wurde im Wettkampf P2-P4 Jahrg. 05 und Jünger mit 52,45 Punkten erster und hatte einem großen Vorsprung von 6,15 Punkten auf den zweiten Platz. Da Leo unser jüngster Turner ist und an einem Rahmenwettkampf teilgenommen hat, konnte er sich noch nicht für die Hessischen Meisterschaften qualifizieren.

Weiterlesen: Gau-Einzelmeisterschaften Gerätturnen männlich 30. März 2014

Am 16.03. haben wir einen vereinsinternen Wettkampf an sechs Geräten geturnt um die Turner auf die anstehenden Wettkämpfe optimal vorbereiten zu können. Gleichzeitig wurde der Wettkampf zur Kamprichterschulung und Fortbildung genutzt.

Krankheitsbedingt waren ein paar Ausfälle zu beklagen, die starke Turnerriege von einer Turnerin und 11 Turnern wurden durch die Zuschauer in der Halle unaufhaltsam angefeuert und nach jeder Übung durch die Kampfrichter bewertet. Der Kameramann schoss unzählige Bilder und Videoaufnahmen, die im Anschluss zur Übungsanalyse genutzt werden sollen.

Weiterlesen: Vorbereitungswettkampf und Kampfrichterschulung 16. März 2014

Unsere jüngsten Leistungsjungs (Jg. 2004 und jünger) haben sich im Juni auf den Rundenwettkämpfen mit viel Schweiß und einer starken und kontinuierlichen Leistung für die hessischen Meisterschaften qualifiziert.

Am 23.11.2013 war der große und heiß ersehnte Tag endlich gekommen. Für Naoki Fukushima, Khalid Lakniti, Simon Oster, Gero Schütz und Valentino Zenobio wurde es um 13:00 Uhr in Sulzbach/Ts. ernst. Die Jungs mussten an allen 6 Geräten eine P4 zeigen, wovon nur die besten 4 Geräte in der Gesamtbewertung berücksichtig wurden.

Weiterlesen: Hessische-Mannschaftsmeisterschaften 23.11.2013