Auch in diesen Sommerferien haben wir für unsere Jungs der Leistungsturnstunde ein Trainingslager veranstaltet.

Los ging es am Freitag den 04.09.2015 um 15.00 Uhr in der TGU Halle. Es wurden an allen Geräten fleißig bis abends um 19:30 Uhr geturnt und viele neue Teile geübt. Zwischendurch gab es für die 18 Teilnehmer als kleinen Snack 2 leckere selbstgemachte Kuchen. Am Samstagmorgen um 10 Uhr haben wir uns wieder an der Halle getroffen und das Training gleich mit einer Runde Joggen gestartet. An den Geräten ging es nach der Gymnastik weiter bis 13:00 Uhr. Nach einem gemeinsamen Mittagessen machten wir uns auf den Weg ins Schwimmbad. Aufgrund des Wetters mussten wir leider ins Hallenbad was der guten Stimmung jedoch keinen Abbruch tat. Abends wurde ein kleines Fußball-Turnier ausgetragen und lecker Sushi und Spaghetti gegessen. Nach dem Essen machten wir uns auf zur Nachtwanderung an deren Ende es noch einen kleinen Spaßüberfall gab. Nach dem es dunkel geworden war und wir die Geräteräume zu unseren “Schlafzimmern“ umgebaut hatten, ging es ins Bett. Sonntagfrüh begann das Training erneut mit Joggen und einem gemeinsamen Frühstück. Nach einer kurzen Trainingseinheit und einem gemeinsamen Abschlussspiel gingen die 3 Tage doch viel zu schnell vorbei und alle verabschiedeten sich um 14 Uhr nach Hause.

Weiterlesen: 4. - 6. September Trainingslager

3 Mannschaften... 3-mal der 1. Platz !!!

Nachdem vor 4 Wochen die erste Runde der Gau-Mannschaftsmeisterschaften in der eigenen Halle ausgetragen wurde fand am Samstag den 04.07.2014 in Sulzbach, der zweite und entscheidende Teil dieses Wettkampfs statt.

Im Wettkampf P5-P8 Jg. 2000 und jünger gingen Simon Neumann, Elias Mensing, Gereon Senze, Henrick Saathoff und Moritz Brümmer an den Start und erturnten gemeinsam 511,400 Punkte. Dieses Jahr war der Wettkampf nicht mehr ohne Konkurenz und so kam es wie es kommen musste: die TGU wurde nach der ersten Runde von der TSG Sulzbach auf den 2. Platz verwiesen. Doch die Jungs von der TGU nutzen das Training und legten an der 2. Runde eine Schippe zu! Sie zeigten einen sauberen Wettkampf mit unter Anderem schönen Überschlägen am Sprung und einem gestreckten Salto-Abgang am Reck. Der Rückstand von 4 Punkten konnte so gedreht werden und am Ende gewannen die Jungs mit einem Vorsprung 1,750 Punkten auf Sulzbach. Siomon Neuman hat an beiden Wettkampftagen mit 90,900 und 91,950 die höchste Gesamtpunktzahl erturnt und führt nun die Mannschafft sicher auf die hessischen Mannschaftsmeisterschaften im November.

Weiterlesen: 04. Juli - Gau Mannschaftsmeisterschaften 2015

Am 03.07.2015 waren bei der Veranstaltungsreihe „Fit und bewegt in die Zukunft“ 12 Teilnehmer (TN) der „Rücken-Fit“ Gruppen mit ihrer Übungsleiterin (ÜL) dabei.

Auf Anfrage durch den DOSB (Deutscher Olympischer Sportbund) bei der ÜL haben wir im Vorfeld in Unterliederbach eine Stadtteilbegehung gemacht und fotografisch dokumentiert. Der Themenblock „Mehr Bewegung für Ältere in der Kommune“ beschäftigte sich u. a. damit wie eine bewegungsfreundliche, seniorengerechte Stadt aussehen müsste. Also waren wir mit Fotoapparat, zu Fuß, mit dem Fahrrad und Rollator (braucht keiner, nur „Show“ für die Bilder) unterwegs.

Weiterlesen: 11. Deutscher Seniorentag vom 2. – 4. Juli in Frankfurt