TGU im Trainerstab und im Kader der Deutschen Torball-Nationalmannschaft vertreten

Baden-Baden/Steinbach - Am vergangenen Wochenende (27. - 29.04.) fand in der Südbadischen Sportschule Steinbach der abschließende Trainingslehrgang vor dem 1. Nationen-Cup Torball (26.05.18) in Baden-Baden statt. Deutschland wird bei diesem Turnier mit jeweils zwei Damen- und Herrenteams vertreten sein. Die TG Unterliederbach wird für die Nationalteams insgesamt acht Mitglieder (Trainer und Spieler/innen) aus der Torballabteilung stellen.

Die folgenden Akteure der TGU sind für das Deutsche Team in Baden-Baden dabei

Damen-Nationalmannschaft:

  • Stephan Eschebach (Cheftrainer Nationalmannschaft Damen)
  • Elke Averesch (Team Deutschland B)
  • Gabriele Eschebach-Weck (Team Deutschland A)
  • Tanja Panther (Team Deutschland B)

Herren-Nationalmannschaft:

  • Ralf Thurm (Cheftrainer Nationalmannschaft Herren)
  • Ramona Ernst (Co-Trainerin Nationalmannschaft Herren)
  • David Georgi (Team Deutschland A)
  • Markus Schönbach (Team Deutschland A)

Starkes Teilnehmerfeld

Die Deutschen Nationalmannschaften treffen beim Nationen-Cup auf starke Konkurrenz. Bei den Damen reisen mit der Schweiz und Frankreich die beiden Dritt- und Viertplatzierten der letzten WM (Magglingen 2015) nach Baden-Baden. Die deutschen Herren bekommen es mit den Dritt- bis Fünftplatzierten der WM von 2015 (Schweiz, Italien, Frankreich) zu tun.

Gespielt wird am 26.05.18 (09:00 - 18:00 Uhr) in den Hallen der Südbadischen Sportschule des Landessportbundes Baden-Württemberg (Yburgstraße 115, Baden-Baden/Steinbach).

Weitere Infos zum Nationen-Cup gibt es auch unter:
http://www.blindentorball.de/aktuell/abschlusslehrgang-vor-nationen-cup-in-baden-baden