Typisch für eine Generalprobe

Kaiserslautern - Wenn man Theaterleuten glauben darf, verspricht eine missglückte Generalprobe eine tolle Aufführung: So gesehen war es für die Torballmannschaft der TG Unterliederbach am vergangenen Samstag (16.09.17) in Kaiserslautern beim Turnier des gastgebenden TFC ein Auftritt der hoffnungsvoll in die Zukunft blicken lassen sollte. Man muss ebenfalls konstatieren, dass die Leistungen des Teams um Coach Thomas Pleli nicht so schlecht waren, wie es die nackten Zahlen in der Abschlusstabelle glauben machen wollen.

Weiterlesen: Platz Sechs für TGU-Torballer in Kaiserslautern

Wenn ein „Dicker Busch“ Verlängerung „Am Weinfass“ benötigt

Rüsselsheim-Bauschheim - Wie kann man die Begriffe „Dicker Busch“, „Weinfass“, „Torball“ und „Hessentag“ in eine Veranstaltung packen? Ganz einfach: Man nehme einen alljährlich stattfindenden Hessentag, veranstalte ein Torballturnier, richte dieses in einer Sporthalle mit der Anschrift „Am Weinfass“ aus und benenne die teilnehmenden Mannschaften nach Wohnvierteln der Hessentags-Gastgeberstatd Rüsselsheim (Dicker Busch, Ramsee, Böllensee und Hasengrund): Fertig! Nämliches fand am vergangenen Samstag, den 10.06.17, unter der Federführung des Hessischen Behinderten- und Rehasportverbandes (HBRS) in der Sporthalle Rüsselsheim-Bauschheim statt.

Weiterlesen: TGU-Torballer stellten größte Delegation beim Hessentagsturnier

Hessisches Torball-Völkchen trifft sich beim Hessentag in Rüsselsheim

Auch in diesem Jahr ruft der Hessische Behinderten- und Rehasportverband (HBRS) wieder zum traditionellen Torballturnier auf dem Hessentag um den Pokal des Hessischen Ministers für Inneres und Sport. Hessentagsstadt 2017 ist Rüsselsheim; Austragungsort der Veranstaltung ist die Sporthalle Rüsselsheim-Bauschheim, Am Weinfass 83, 65428 Rüsselsheim. Der Startschuss zum Turnier wird am Samstag, den 10.06.17 um 10 Uhr gegeben.

Weiterlesen: Torballturnier um den Pokal des Hessischen Ministers für Inneres und Sport

Zweite Mannschaft der TGU steigt in Liga zwei ab

Frankfurt-Unterliederbach - Größer hätten die Gegensätze am vergangenen Samstag, dem 22.04.17, am Unterliederbacher Geißspitzweg kaum gewesen sein können. Im Rahmen des Rückrunden-Spieltages der 1. Torball-Bundesliga gingen zwei Herren-Teams der TG Unterliederbach an den Start. Während die erste Mannschaft der TGU den Tabellenführer (SG Mühldorf/Altötting/Landshut) noch abfangen konnte und den Meistertitel nach Unterliederbach holte, musste die zweite Mannschaft mit dem letzten Tabellenplatz vorlieb nehmen und stieg in die 2. Torball-Bundesliga ab.

Weiterlesen: TG Unterliederbach I ist Deutscher Meister 2017 - Torballer siegen in eigener Halle